Planspiel und BORS-Wettbewerb 2015 Klasse 9

Die Schüler bewarben sich nun mit ihren Unterlagen. Voraussetzung dazu war ihre vollständige, fehlerfreie Bewerbungsmappe. Traf dies nicht zu, mussten sie ihre Bewerbungsmappen im PC-Raum mit Unterstützung von Lehrkräften überarbeiten.
Zusätzlich konnten die Schüler am Eignungstest teilnehmen, ihre Fähigkeiten beim physischem Leistungstest oder im Assessment Center testen. Neu war diesmal ein Testcenter über Feinmotorik und Alltagsarbeiten ( z.B. einen Knopf annähen, Formulare ausfüllen, Knoten nach Vorlagen anfertigen, Kartoffel schälen..); ebenfalls neu war ein Test der Seh-, Hör- und Geruchssinn .
So konnten viele Schülerinnen und Schüler sehr realitätsnahe Bewerbungserfahrungen sammeln, fiktive Ausbildungsplätze erhalten und wichtige Informationen über ihre Stärken oder Schwächen erhalten.
Die SMV ( hauptsächlich Schüler aus Klasse 10) sorgte diesmal für die Bewirtung aller Helfer und Helferinnen.
Die sehr positiven Rückmeldungen von Seiten der Schüler wie auch der Personalvertreter aus den Firmen und Institutionen bestärken uns darin auch nächstes Jahr wieder diese Aktion durchzuführen.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten einschließlich der genannten Firmen.

( FV Schriftführerin )
Susanne Mandrella
© WBRS 2018